SPEISEKARTE

FAQ

Fühle ich mich bei CBD-Produkten hoch?

Nein, CBD hat keine psychoaktiven Wirkungen und der minimale Prozentsatz an THC (normalerweise <0,3%) hat keinen Einfluss auf Sie. CBD-Produkte sind nicht die gleiche Präsentation von Cannabis, die für den illegalen oder illegalen Drogenkonsum verwendet wird.

Woraus bestehen CBD-Produkte?

Das in Produkten wie CBD-Ölen, E-Liquids, Tinkturen, Cremes und Tropfen verwendete CBD wird normalerweise aus Hanfpflanzen und nicht aus medizinischem Cannabis gewonnen. Dies liegt an der höheren CBD-Konzentration und dem niedrigeren THC-Gehalt.

Werde ich bei Drogentests positiv testen, wenn ich CBD-Produkte verwende?

Nein, Sie werden bei regelmäßigen Drogentests nicht positiv testen, da diese normalerweise auf THC untersucht werden. Wenn der Test jedoch auf alle Cannabinoide getestet werden soll, ist das Ergebnis positiv. Denken Sie daran, dass CBD-Öl in Großbritannien und den USA vollkommen legal ist. Daher ist es kein Verbrechen, positiv auf CBD getestet zu werden. CBD-Produkte werden aufgrund ihrer natürlichen gesundheitlichen Vorteile verwendet - sie sind keine illegale Droge.

Ist es möglich, CBD-Produkte, z. B. CBD-Öl, zu überdosieren?

Nein, CBD-Produkte bergen kein Risiko einer Überdosierung, selbst wenn Sie mehr als empfohlen / verschrieben einnehmen oder anwenden. CBD-Produkte, die von einem seriösen Händler gekauft wurden, stellen sicher, dass Sie nur hochwertige Bio-Zutaten verwenden. In unseren Produkten werden keine Zusatzstoffe verwendet, die Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden gefährden.

Wie wähle ich die richtige Dosierung?

Die korrekte Dosierung von CBD beinhaltet viele verschiedene Variablen. Wir empfehlen, 3 bis 9 Tropfen des Öls 3-mal täglich sublingual (unter der Zunge) einzunehmen. Wir empfehlen Kunden, die CBD noch nicht kennen, jedoch mit einer niedrigen Dosierung zu beginnen und diese zu erhöhen, bis Sie die gewünschte Erleichterung verspüren. Wenn Sie an einer schwereren Erkrankung leiden, sollten Sie dies mit Ihrem Arzt oder einem auf Cannabinoid-Behandlungen spezialisierten Arzt besprechen.

Verursacht CBD Nebenwirkungen?

Im Allgemeinen kann diese Antwort mit einem „Nein“ beantwortet werden. Es gibt nur sehr wenige Berichte über schlimme Nebenwirkungen von CBD. Bitte stellen Sie sicher, dass alle gekauften CBD-Produkte von einem seriösen Anbieter stammen, dessen Lagerbestand bis zur Quelle zurückverfolgt werden kann. Bitte folgen Sie den Anweisungen auf dem gekauften Produkt. CBD-Produkte können einige Medikamente beeinträchtigen. Wir empfehlen Ihnen daher, vor der Verwendung von CBD-Produkten mit Ihrem Arzt oder einem auf Cannabinoid-Behandlungen spezialisierten Arzt zu sprechen.

de_DE
en_GB zh_CN es_ES hi_IN ru_RU ja fr_FR de_DE